KLB-Shop

Gebetsheft für Gruppen und Gemeinden

Im Schwabenverlag ist das Buch "Osterweg - Ein Weg der Hoffnung und des Lebens in 14 Stationen" mit Texten von P. Theo Schmidkonz und Bildern von Sieger Köder erschienen. Das Buch ist im Buchhandel oder direkt beim Verlag erhältlich.

 

Zum Buch gibt es ein Gebetsheft für das gemeinsame Beten in Gruppen und Gemeinden, das ebenfalls im Schwabenverlag erschienen ist. Das Gebetsheft kann über die Diözesanstelle der KLB bestellt werden. Es enthält alle Bilder und Texte des Buches.

Die Texte eignen sich für einen "Osterweg", der in Anlehnung an die Tradition der Kreuzwege in der Zeit zwischen Ostern und Pfingsten gebetet werden kann. Einzelne Texte und Bilder sind sehr gut für Stationen bei einem Emmausgang für Erwachsene geeignet.

Kosten:
4,99 €
O komm, Herr Jesus

Wir bieten den Adventsbegleiter 2014 zum Preis von 1,- € an.

 

Im Titel "O komm, Herr Jesus" kommt das sehnsuchtsvolle Warten auf die Ankunft des Herrn zum Ausdruck. Zugleich ist diese Bitte die einfache Zusammenfassung der 7 adventlichen Gebetsanrufe (der sogenannten O-Antiphonen), in der Jesus in bilderreicher Sprache z.B. als „Wurzel Jesse“, als „Schlüssel Davids“, als „Sonne der Gerechtigkeit“ oder auch als „Eckstein“ bezeichnet wird. In diesem Heft wird – von Woche zu Woche – der Herkunft wie auch der Bedeutung dieser Bilder nachgegangen.

Zu jedem Tagesimpuls gibt es auch wieder einen „zusätzlichen Impuls für erwachsene Leser/innen“: Z.I.E.L.

Kosten:
1.00 €

Das Liederbuch der Katholischen Landvolkbewegung im praktischen Hemd- und Hosentaschenformat hat sich seit Jahrzehnten für Wallfahrten, Busreisen und Bergmessen bewährt. Neben einem Grundrepertoire an Gotteslob-Liedern enthält das Liederbuch auch eine wohlsortierte Auswahl neuer geistlicher Lieder, insbesondere von der Komponistin Kathi Stimmer-Salzeder. Das Liederbuch hat das Format 15,7 x 9,7 cm und umfasst einen Schutzumschlag aus Plastik.

211 Lieder + 13 Gebete

Staffelpreise (Bei Online-Bestellung wird kein Staffelpreis angezeigt, die Rechnung wird aber korrekt ausgestellt.)

ab   20 Stück / 3,20 €, ab   50 Stück / 3,00 €, ab 100 Stück / 2,50 €

Kosten:
3,50 €
Aus Liebe zur Region

Das diesjährige Motto zum Tag der Regionen lautet "Aus Liebe zur Region: Denken - Handeln - Genießen". Hierzu haben sich wie letztes Jahr KLJB und KLB Bayern mit den Umweltbeauftragten der bayerischen Diözesen vernetzt, um dieses Erntedankheft im Geiste der "Regionalität" herauszugeben. Die erarbeiteten "Aktionsvorschläge" greifen in diesem Jahr bewusst den Gedanken "Aus Liebe zur Region" auf. Dabei stehen die Begriffe "Denken - Handeln - Genießen" im Vordergrund. Natürlich fällt der Blick besonders auf die Ernährung. Damit wird der Grundgedanke, den die Fastenaktion 2014 "Mut zu Taten" von Misereor aufgeworfen hat, fortgesetzt und an Impulsen für einen weltweiten Einsatz gegen den Hunger weiter gearbeitet.

Für Besteller aus dem Gebiet der Diözese Augsburg entstehen keine Kosten.

Die Arbeitshilfe steht als PDF-Datei zum Download zur Verfügung: hier.

Kosten:
0,00 €
Glaube feiert!

Impulse zur Kampagne "Land.Leben.Glauben"

 

Die Jahres-Kampagne der KLB "Land.Leben.Glauben" entfaltet sich in vier großen Themenbereichen: Glaube beschenkt, Glaube geht, Glaube spielt und Glaube verbindet. Dieses Werkblatt bietet zu jedem der vier Aspekte spirituelle Impulse, Gebete und Texte zum Nachdenken. Einsetzbar ist es im Gottesdienst, bei kleinen Andachten, bei Versammlungen und Treffen, unterwegs und zur privaten Lektüre.

 

 

Kosten:
1,00 €
Der halbe Mantel

 St.-Martins-Feiern für jedes Alter

 

Martin ist der beliebteste Volksheilige Europas. Als er seinen Mantel teilte, veränderte sich sein Leben. Er verließ die Armee, ließ sich taufen, wurde Priester und Missionar. Die Symbolik des Teilens ist schon unseren Kleinen leicht verständlich; für eine Andacht mit Kindern bietet dieses Werkblatt Texte und Gestaltungsanregungen - ebenso für einen Gottesdienst mit Jugendlichen, der in der Kirche oder einem anderen Raum stattfinden kann. Das Werkblatt ist für die Hand der Gläubigen gestaltet, zum Mitsingen, Mitbeten, Mitlesen.

Kosten:
1,00 €
Zu wahr um schön zu sein

Psalmen beten und verstehen

 

"Die Psalmen meinen es gut mit mir" - so lautet die Lebenserfahrung des Benediktinerpaters Pirmin Hugger. Denn diese uralten Gebete aus der Heiligen Schrift nennen die Dinge beim Namen. Sie sagen uns mehr von uns und über uns, als wir für möglich halten. Ein Werkblatt für betende Menschen, für Bibel- und Liturgiekreise, für alle, die Gottesdienste gestalten und spirituelle Anstöße suchen.

Kosten:
1,00 €
Engel unter uns

Geschenkheft zwischen Himmel und Erde

Herausgeberin: Christel Kehl-Kochanek

Was macht Engel so faszinierend? Vielleicht, dass sie von einer Sphäre künden, die über das Hier und Jetzt hinausreicht? Christel Kehl-Kochanek hat für dieses Geschenkheft Texte verschiedener zeitgenössischer Autorinnen und Autoren zusammengestellt. Sie verzichten auf frommen Kitsch und möchten den Zugang zum Thema Engel erleichtern. Das ideale Geschenk für alle Gelegenheiten "zwischen Himmel und Erde"!

Kosten:
1,00 €
Gottes Melodie in euch
Impulse zur christlichen Lebenskunst
 
Wie geht das: gut und erfüllt leben? Welcher Weg trägt nachhaltig im Auf und Ab des Lebens? Wie kann es gehen in der Spannung von eigenen Möglichkeiten und Grenzen? Wie kann unser Streben nach Glück und Lebensfreude erfüllt werden, wenn wir immer wieder mit der Not und dem Leid des Lebens konfrontiert sind? – Gut und erfüllt leben ist ein echtes Kunstwerk. Auch oft mühsames Abenteuer ...
In der Begegnung mit immer mehr Kulturen werden uns viele Lebensstile und Lebenslehren angeboten. Christliche Lebenskunst orientiert sich an Jesus von Nazareth. Nach seinen Worten ist es allein der Geist Gottes, der lebendig machen und Leben in Fülle schenken kann.
Dieses Werkblatt des Pastoralreferenten Günther Lohr enthält eine Fülle von Impulsen zum Nachdenken, Austauschen und Ausprobieren. Es eignet sich zur privaten Lektüre ebenso wie als Gesprächsgrundlage für Gruppen und Kreise – vor allem (aber eben nicht nur) in den Besinnungswochen vor und nach Ostern.
Kosten:
1,00 €
Zeit zu gehen

Neue Wege vor Christi Himmelfahrt

 

Jesus hat sich nicht einfach aus dem Staub gemacht – er bereitete seine Freunde auf seinen Abschied vor und versprach ihnen, durch den Heiligen Geist nahe zu bleiben. Vor dem Hochfest Christi Himmelfahrt gibt es seit alter Zeit den Brauch der Bittprozessionen, um Jesus noch manches mit auf den Weg zu geben.

Jutta Maier, praxiserfahrene Bildungsreferentin der KLB Augsburg, gelingt es mit diesem Werkblatt, diese leicht angestaubte Tradition in eine dem raschen Wandel unterworfene Umwelt anzupassen. Ihr Entwurf für eine Andacht mit mehreren Stationen führt zu Orten des Abschieds, der Entscheidung und der Hoffnung. Und diese Orte liegen mitten im Dorf oder in der Stadt. Vor allem aber führt dieser Gottesdienst zur Begegnung mit Gott und zur Begegnung der Glaubenden untereinander.

Das Werkblatt bietet einen kompletten Andachtsentwurf für die Hand der Gläubigen.

Kosten:
1,00 €

Seiten